... WETTER?


Das Wetter ist der augenblickliche Zustand oder kurzfristige Veränderungen der Atmosphäre an einem bestimmten Ort der Erde.

Atmos…was? Ach so, ja, also die Atmosphäre ist die Lufthülle der Erde.

Es gibt verschiedene Wetterelemente, wie Temperatur, Windstärke und Windrichtung, Luftfeuchtigkeit und Luftdruck, Niederschlagsart und Niederschlagsmenge.

„Es regnet heute.“

„Heute scheint die Sonne.“


...KLIMA?


Klima ist entgegen dem Wetter der typische Ablauf des Wetters, der Wetterverlauf in einem Jahr an einem bestimmten Ort über einen längeren Zeitraum.

„Hier schneit es nie.“

„In Rostock ist es wärmer als auf Mallorca.“


...KLIMAWANDEL?


Das Klima wandelt sich extrem. Schuld daran ist der Mensch. Der Klimawandel wirkt sich negativ auf die Natur und alle darin lebenden Menschen, Tiere und Pflanzen aus. Stürme, heisse und trockene Sommer, heftige Regenfälle, also extreme Wetterereignisse zeigen uns, dass auf der Erde etwas passiert. Wissenschaftler sagen, dass wir nur noch wenige Jahre haben, um etwas gegen den Klimawandel zu tun.

Die Feuchtgebiete verschwinden und Wüsten breiten sich aus, Naturkatastrophen, wie z.B. Überschwemmungen werden immer mehr, die Eismassen an Süd- und Nordpol schmelzen, der Meeresspiegel steigt und Inseln und Gebiete an der Küste werden überflutet und verschwinden am Ende. Der Mensch muss bald etwas tun, jeder Mensch. Auch Du!


...KOHLENDIOXID?


Die Abkürzung für Kohlendioxid ist CO2.

Kohlendioxid ist ein Treibhausgas. Menschen und Tiere atmen Sauerstoff ein und Kohlendioxid aus, bei Pflanzen ist es genau umgekehrt.

CO2 entsteht bei jeder Verbrennung, ob nun Holz, Kohle, Gas, Benzin oder Dieselkraftstoff verbrannt wird, das Ergebnis ist Kohlendioxid. Deshalb produzieren auch Fabriken, Autos und Flugzeuge dieses Gas.

Zuviel CO2 kann gefährlich werden. Es trägt zur Erwärmung der Erde bei und verursacht den Wandel des Klimas der Erde.

100_Willkommen.html
200_Wettbewerb.html
800_Artikel/800_Artikel.html
900_Fotoserien/900_Fotoserien.html
1000_Video.html
101_Welcome.html
102_Bienvenida.html
103_Bienvenue.html