Direkt zum Inhalt

Petru Botnaru, Moldawien

Petru Botnaru, Moldawien

Im Jahr 2003 wurde im Dorf Vorniceni in der Republik Moldawien eine Ausnahmesituation ausgerufen, da bei der Schule „Ion Inculet“ 75 Fälle von Hepatitis A festgestellt wurden.

Diese Situation motivierte zum ersten Schritt zur Lösung des Problems: Bildung des moldawinsches Netzwerks ländlicher Freiwilligenzentren für Wasser (MNRVCW).

Das MNRVCW wird einen wichtigen Beitrag zur Erreichung der Millenniums-Entwicklungsziele leisten, für die Wasser eine entscheidende Rolle spielt.

Die MNRVCW-Mission zielt darauf ab, ihre Aktivitäten auf andere Dörfer und Länder auf lokaler, regionaler, nationaler, europäischer und internationaler Ebene auszudehnen.

Aus diesem Grund bittet die NGO "TERRA-1530", Regionaler Jugendrat, Verband für Jugendförderung "XXI Jahrhundert", um Partner zum Ausbau unserer Aktivitäten, einschließlich beispielsweise des Austauschs von Freiwilligen oder Studienbesuche.

Aktivitäten des MNRVCW. Zum Beispiel genehmigte der Gemeinderat von Vorniceni, Republik Moldawien, am 14. Dezember 2012 eine Entscheidung (Nr. 8/16) über die Änderung der Richtung eines Landgebiets zur Bildung eines Platzes. Dieser Platz stellt einen der Plätze der Ziele der sozioökonomischen Entwicklungsstrategie des Dorfes Vorniceni dar.

Die Entscheidung des Dorfrats, auf dem jeweiligen öffentlichen Grundstück Bäume zu pflanzen, wurde auf gegenseitige Initiative der örtlichen Zivilgesellschaft und der NGO „Terra-1530” getroffen. Von Anfang an waren mehr Partner bestrebt, eine Lösung für ein Gemeinschaftsproblem von globaler Bedeutung zu finden…

Auf dem Platz können mehr als 5000 Einwohner des Dorfes Vorniceni an der Projektumsetzung teilnehmen, insbesondere diejenigen, die im Ausland arbeiten und einen finanziellen Beitrag leisten können. In Moldawien wird heute immer mehr über ökologische Bildung diskutiert, aber es fehlt an einem echten Modell. Der jeweilige Platz, der in Vorniceni unter Beteiligung internationaler Experten eingerichtet wurde, könnte ein solches Modell werden. Es kann eine bewährte Methode für die lokale öffentliche Verwaltung werden, da es das erste Mal in der Geschichte des Dorfes ist, dass alle Menschen die Möglichkeit haben, sich an einer Aktivität zu beteiligen. Da sich die Dorfhochschule in der Nähe des Grundstücks befindet, wird es möglich sein, auf dem Platz Unterricht im Freien zu haben, insbesondere Biologie und andere Aktivitäten im Freien.

Mein Name ist Petru Botnaru, freier Journalist und Direktor von "Terra-1530", ADEVARUL.

 

In 2003, an exceptional situation has been declared in the Vorniceni village, Republic of Moldova, because at the “Ion Inculet” lyceum was identified 75 cases of Hepatitis A. This situation motivated the first step was of solving the problem: creating The Moldovan Network of Rural Volunteering Centers for Water (MNRVCW). 

The MNRVCW will make an important contribution to the achievement of the Millennium Development Goals, to all of which water plays a crucial role. 

 The MNRVCW Mission aims at expanding its activities including other villages, countries on local, regional, national, European and International level.

The Decision of the Village Council to plant trees on the respective public plot was taken due to the mutual initiative of the local civil society and the „Terra-1530” NGO.  From the very start more partners were committed to finding a solution for a community problem of global importance… 

The square it is an opportunity for more than 5000 inhabitants of Vorniceni village to participate in the project implementation particularly those working abroad that may contribute financially. 2. There are more and more discussions about ecological education in Moldova today but there is a stringent lack of a real model. The respective square, arranged in Vorniceni with the participation of international experts, may become such a model. It may become a best practice for local public administration, because it is for the first time in the history of the village when all the people will have the opportunity to be involved in an activity.  3. As the village high-school is located in the neighborhood of the plot it will make possible to have outdoor lessons in the square, especially biology and other outdoor activities. 

My name is Petru Botnaru, Freelance Journalist, Executive Director NGO ”Terra-1530”, Editor ADEVARUL (The Truth).

Unsere Förderer